cube with signs for email phone and letter

Nichts als Unglück

Ein Schreiben wird über das beA (besonderes elektronisches Anwaltspostfach) an den Kollegen gesandt, der als “RA Dipl.-Ing. oec.” firmiert.

Zurück kommt ein Fax, mein Schreiben mit dem handschriftlichen Vermerk:

Ich darf bitten, in Zukunft von der Verwendung des beA abzusehen. Diese technische Spielerei bringt nichts als Unglück.

Gemäß § 31a Abs. 6 BRAO ist jeder Rechtsanwalt seit dem 01.01.2018 verpflichtet, Zustellungen an sein beA zur Kenntnis zu nehmen.

Schreibe einen Kommentar

Posting teilen

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Menü schließen